Fortschritt

sidebar divide

Der Stoffhase Tino

Familie Fidel

Tino ist ein kleiner Stofftierhase, der schon jahrelang bei den Fidels lebt.
Bernhard Fidel hatte ihn in seiner Kindheit besessen und Tino durfte jeden Tag in einem warmen Bett schlafen, Baden gehen und Holzeisenbahn fahren. Das waren noch Zeiten!
Doch irgendwann war Bernhard Fidel erwachsen und lernte Frau Fidel kennen. Die Fidels bekamen einen kleinen Sohn, Marc-Eduard. Der Junge war ein Wonneproppen- vielleicht etwas zu proppig gebaut- aber mit immerroten Bäckchen. Herr Fidel war begeistert und überglücklich über seinen Erben.
Marc-Eduard war ein fürchterliches Baby. Er brüllte den ganzen Tag, und statt nachts mit Tino zu kuscheln trat und biss er ihn. Als der Junge älter wurde warf er Tino den ganzen Tag durch die Gegend und sperrte ihn in seinem Müllauto ein. Als der Hase dann in einem erneuten masochistischem Anflug in ein rosa Tutu gesteckt wurde, war die Grenze überschritten.
Tino beschließt sich aus dem Staub zu machen!
Heimlich stellt er nachts seine Ohren auf und hörte das durchdringende Schnarchen des 4-Jährigen. Er öffnet die Augen und sieht im Licht des Mondes von seinem Stammplatz in der hintersten Ecke des Regals herunter.
Wie kommt er jetzt dort hinunter?

Infos zur Geschichte

sidebar divide
Benutzer Avatar 
geschrieben von:
veröffentlicht: 07.10.2012
Bewertung: Du must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu könnenDu must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu könnenDu must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu könnenDu must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu könnenDu must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu können
4 Bewertung(en)

Aufrufe: 3310
Kommentare: 1

> Gehe zur Info Seite der Geschichte