Die finstere Festung

Bewertung: Du must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu könnenDu must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu könnenDu must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu könnenDu must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu könnenDu must eingeloggt sein um Sterne vergeben zu können
3 Bewertung(en)

Aufrufe: 3076
Seiten / Lesezeit: 76
Genre: Horror

Roland ist alles andere als ein Held. Er ist 36 Jahre alt, hat in den letzten Jahren einen unübersehbaren Bierbauch bekommen und Haare hat er auch keine mehr. Dafür ist er bei WOW Clanführer und auf dem guten Weg zu Level 60. Eines Nachts wacht Roland mitten in der Nacht auf und stellt fest, dass er nicht in seinem Schlafzimmer sondern mitten in einem Wald ist. Wie ist er dahingekommen? Wozu? Und wie kommt er wieder Heim?

Das Bild stellt Eilean Donan Castle in Schottland da und wurde von Boris Dockter geschossen

Geschichte starten

Kommentare

(12.02.13 17.38) Nachtigall:
Benutzer Avatar
Erstmal muss unster Held vor dem Tor verharren. Wie es in der Finstren Festung weitergeht, erfahrt ihr in spätestens zwei Wochen! Aber ich schreibe dran, versprochen!
(07.02.13 23.03) Nachtigall:
Benutzer Avatar
Ui, Danke für die Lösung, Montag!
ich habe auch schon ein wenig weiter geschrieben, aber die geschichte ist noch lange nicht fertig!
(01.02.13 14.02) Nachtigall:
Benutzer Avatar
hmmm, ist das Rätsel etwa zu schwer? ich denke fast nicht... erst wenn ein Paar lösungen kommen schreibe ich weiter ;)

Der Autor

sidebar divide
Benutzer Avatar 
geschrieben von: Nachtigall
veröffentlicht: 07.02.2013